TTF-Bambinis holen Pokal und Meisterschaft

 

Die 8 - 11-jährigen Anton Debus, Fabian Heintz, Lars Merz und Pauline Wolf holten im Endspiel gegen Bann Pokal und Meisterschaft im Bezirk Westpfalz-Nord.
 
Im Meisterschafts-Finale machten es die Rockenhausener sehr spannend. Nach einem Doppel-Sieg von Debus/Merz sowie den Erfolgen von Anton Debus am vorderen sowie Fabian Heintz (2) und Pauline Wolf am hinteren Paarkreuz stand es am Ende 5:5. Das deutlich bessere Satzverhältnis gab den Ausschlag für den Gesamtsieg.
 
Am selben Tag fand auch das Pokal Finale gegen den starken Gegner aus Bann statt. Hier legten die Tischtennisfreunde noch eine Schippe drauf und siegten verdient mit 4:1. Debus (2), Debus/Heintz und Heintz holten den Sieg.
 
Mir diesem Erfolg hat sich Eugen Sengers und Wilfried Lutzers Talentschmiede für die Finals auf Pfalzebene in Altrip und Albersweiler qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!
 
Zum Seitenanfang